Capalex Aluminium Extrusions
   

 

6005A Legierungsdatenblatt

            Mechanical Properties
Formen Bearbeiten Welding Brazing/Soldering Protective Anodising Aesthetic Anodising Temper Restrict Min N/mm Stress Min N/mm
Gut Gut Gut Gut Gut ausreichend
T6
220 260

 

Chemische Zusammensetzung EN AW-6005(A)
Si 0.6-0.9
Fe 0.35
Cu 0.10
Mn 0.10
Mg 0.4-0.6
Cr 0.10
Zn 0.10
Ti 0.10
Andere (pro Bestandteil) 0.05
Andere (Gesamt) 0.15
Aluminium Rest

(Die chemische Zusammensetzung von Aluminium und Aluminiumlegierungen wird in Massenanteil in Prozent ausgedrückt. Grenzen werden als Maximum angegeben, außer wenn es sich um einen Bereich oder Minimum handelt.)

Die Aluminiumlegierung 6006 ist eine mittelfeste handelsübliche Legierung. Sie ist fester als Legierung 6063 und 6060, ist aber weniger extrusionsfähig. 6006 lässt sich gut schweißen und hat eine gute Korrosionsbeständigkeit. Das Material kann eloxiert werden, ergibt aber keine mit 6060 &6063 vergleichbare Oberflächenqualität.

Anwendungen

Die Aluminiumlegierung 6005 wird häufig im Transportwesen, in der Bautechnik und in der Feinmechanik verwendet.

* Angaben über Eigenschaften sind als typisch anzusehen und können nur für den Vergleich mit anderen Legierungen verwendet werden. Genaue Werte richten sich nach den Profilen.

** Luft- und Raumfahrt gerechte Werkstoffe, die in der 'L'-Serie des British Standards enthalten sind.

Bemerkung: Alle Angaben werden nach bestem Wissen auf Ihre Richtigkeit überprüft. Capalex kann jedoch für deren Richtigkeit weder eine Gewährleistung noch Haftung übernehmen.